SOLARTECHNIK
HEIZUNG
SANITÄR
KUNDENDIENST
.

REC Solarmodule gewinnen unabhängigen Photon-Modultest 2011

REC Solar | Sandvika (Norwegen)

2012-01-25 | In einer einjährigen Vergleichsstudie hat das Photon-Labor erneut die Energiebilanz von Solarmodulen untersucht. Die REC-Module belegten dabei den ersten Platz, sie produzierten im Durchschnitt sechs Prozent mehr Strom als die Module von 45 anderen führenden Herstellern. Die multikristallinen REC-Solarpanels konnten sich damit auch gegen Dünnschichtmodule und monokristalline Module durchsetzen. „Diese Auszeichnung ist der beste Qualitätsbeweis der REC-Module. Mit unseren Hochleistungsmodulen sind wir branchenführend. Das sind sehr gute Nachrichten für REC, unsere Partner und die Verbraucher“, erklärt Luc Graré, Senior Vice President, Sales and Marketing, Cells and Modules, REC Solar.

Der Photon-Modultest misst wie viele Kilowattstunden Strom ein Modul während eines Jahres unter normalen Feldbedingungen produziert. Je zwei Module werden pro Hersteller auf einem Feld in Deutschland getestet. Das Fachmagazin Photon Profi veröffentlichte nun die Testergebnisse. Mit einem Wirkungsgrad von 90,8 Prozent und dem Spitzenertrag in Höhe von 1.150,4 kWh pro installiertem Kilowatt wurden bei den REC-Modulen die besten Werte im Test festgestellt.

Der Photon-Test genießt in der Branche eine sehr hohe Anerkennung als Ertragsmessungstest, bei dem Solarmodule von internationalen Herstellern über mehrere Jahre hinweg zu verschiedenen Jahreszeiten und unter wechselnden Lichtverhältnissen getestet werden. Die Ergebnisse werden auf Basis wissenschaftlicher Methoden gewonnen und dienen damit auch Verbrauchern als wichtiger Indikator beim Kauf von Solarmodulen. Die Testergebnisse untermauern zudem die finanzielle Zuverlässigkeit und Kreditwürdigkeit der REC-Module, da eine höhere Leistung eine schnellere Rendite der Photovoltaik-Anlage ermöglicht.

Die REC-Module rangierten in den vergangenen 24 Monaten in den Tests des Fachmagazins Photon stets auf einem Spitzenplatz. In der letztjährigen Vergleichsstudie belegten die Module den zweiten Platz. Mit gleichbleibend hoher Qualität und einer vollintegrierten Produktion von Polysilizium über Zellen zu Wafern, Modulen und Systemen, ist REC einmalig in der Solarindustrie positioniert.

REC-Solarmodule gewinnen unabhängigen Photon-Modultest 2011

REC-Solarmodule glänzen mit Top-Platzierung beim Photon-Modultest 2011

REC-Solarmodule gewinnen unabhängigen Photon-Modultest 2011

Download

Infoblatt zum Photon-Modultest 2011 (0,93 MB)

Über REC

REC ist ein führender vertikal integrierter Hersteller in der Solarenergiebranche. Das Unternehmen zählt zu den weltweit größten Produzenten von Polysilizium und Wafern für Solaranwendungen, ist ein schnellwachsender Hersteller von Solarzellen sowie -modulen und beteiligt sich auch an Projektentwicklungsaktivitäten in ausgewählten Photovoltaik-Segmenten. Das internationale Solarunternehmen REC wurde 1996 in Norwegen gegründet, hat weltweit rund 3.700 Mitarbeiter und konnte im Jahr 2011 einen Umsatz von etwa 1,7 Milliarden Euro verzeichnen. 

Mehr Informationen: www.recgroup.com/de

REC

Neue Peak Energy-Modulserie von REC Solar
Neue Peak Energy-Modulserie von REC Solar

Neue Peak Energy-Modulserie von REC Solar
Neue Peak Energy-Modulserie von REC Solar

REC ist Sieger im Photon-Modultest 2011
REC ist Sieger im Photon-Modultest 2011

Neue integrierte Solarfabrik von REC in Singapur
Neue integrierte Solarfabrik von REC in Singapur

Bilder: REC.